Der Begriff "KistenWeber" steht für unser Unternehmen.

Seit 1974, als Hans Weber und Gertrud Weber das Unternehmen gründeten, ist es unsere Prämisse, Holzverpackung zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden zu konstruieren, produzieren und zu liefern. Dabei griff man schon auf die Erfahrungswerte des Vaters, Johann Weber, zurück, welcher nach dem Krieg eine Verpackungsfirma und ein Sägewerk ins Leben rief.

Nach jahrelanger schwerer Krankheit verstarb Hans Weber im Jahre 2005. Gertrud Weber führt seitdem das Unternehmen, wobei Stefan Meißner, Mitarbeiter seit der ersten Stunde, die Aufgaben von Hans Weber in der Produktion übernommen hat.

Seit 2011 sind wir Mitglied im HPE (Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung e.V.) und lassen unsere Mitarbeiter in den Verpackerlehrgängen an der Holzfachschule Bad Wildungen weiterbilden.

Wir sind reglementierter Beauftragter im Sinne der Luftfrachtsicherheit (DE/RA/01066-01), damit die sichere Lieferkette zum Flughafen gewährleistet ist.

Ebenso wird eine Zertifizierung nach ISO 9001:2008 angestrebt.